Presse

Stift

Herzlich Willkommen!

Die Presse-Gruppe ist ein kleiner Kreis engagierter Amnesty-Mitglieder, der sich für die Pressearbeit im Bezirk München einsetzt. Mit unserer Social-Media-Arbeit (Facebook, Twitter, Instagram) und mit Artikeln zu eigenen Aktionen oder denen anderer Gruppen machen wir auf die vielseitige Arbeit von Amnesty International im Bezirk München aufmerksam.

Wir beschäftigen uns mit verschiedenen Themen, die gerade aktuell sind, und planen eigene Aktionen wie z.B. eine Mahnwache. Zum Internationalen Tag der Pressefreiheit am 3. Mail 2019 organisieren wir einen informativen Programmpunkt, den wir jetzt noch nicht verraten. Nähere Infos dazu folgen in den nächsten Wochen!!

Und natürlich setzen wir uns ganz grundsätzlich mit Menschenrechtsverletzungen gegenüber Journalisten in der Welt auseinander. Was wird Journalisten vorgeworfen? In welchen Ländern sind sie besonders Bedrohungen ausgesetzt? Wie werden Journalisten weltweit behandelt? Was können wir gegen Inhaftierungen, Verleumdungen und Verfolgungen tun?

Alle Interessierten sind jederzeit herzlich eingeladen, zu unseren monatlichen Gruppentreffen zu kommen. Wir treffen uns jeden dritten Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr im Amnesty-Büro in der Volkartstraße 76.

Wir freuen uns auf euch!

5. April 2019