Informationsabend

Info

Regelmässig veranstaltet der Bezirk München und Oberbayern im Bezirksbüro Informationsabende für alle, die mehr über die Amnesty-Arbeit erfahren möchten und vor allem für diejenigen, die bei Amnesty International ehrenamtlich mitarbeiten wollen. Weiterlesen

Nein zur Auflösung von MEMORIAL

Am 14. Dezember 2021 wird in Moskau der Prozess gegen die russische Menschenrechtsorganisation MEMORIAL in Moskau fortgesetzt. Gemeinsam mit MEMORIAL Deutschland e.V. protestierte die Amensty-Russlandgruppe (MIR) dagegen. Zeitgleich veranstalteten MEMORIAL Deutschland, das PEN-Zentrum Deutschland und Amnesty International Kundgebungen vor der russischen Botschaft in Berlin und in weiteren Städten (u.a. Dresden, Leipzig und Halle/Saale). Weiterlesen

Tag der Menschenrechte 2021 – Briefmarathon

Mit Bildern auf Bauzäunen und zwei großen gelben Luftballons hat am 11. Dezember der Bezirk München und Oberbayern am Odeonsplatz auf den Tag der Menschenrechte hingewiesen und noch Passanten ermuntert, am Briefmarathon 2021 teilzunehmen.

Weiterlesen

Mahnwache für Hayrigul Niyaz

Hayrigul Niyaz zog nach ihrem Studium in der Türkei zurück nach China, um ein Reisebüro zu eröffnen.Doch 2017 nahm dieser Traum ein jähes Ende.

Weiterlesen

Mach Dich Stark

Die Freisinger Amnesty-Gruppe hat noch unter den Corona-bedingten Einschränkungen einen ungewöhnlichen Weg für die Öffentlichkeitsarbeit gewählt. Weiterlesen

Instagram-Aktion zu Frauenrechte in Afghanistan

Anlässlich der aktuellen Entwicklungen in Afghanistan, insbesondere der bedrohlichen Lage für afghanische Frauen, hat die Münchner Gruppe für Frauenrechte zusammen mit der Koordinationsgruppe Menschenrechtsverletzungen an Frauen und der Aktionsgruppe Berlin (1078) eine Instagram-Aktion gestartet. Weiterlesen