Radl-Demo durch das Würmtal

Anlässlich des 60jährigen Geburtstags der Organisation veranstaltete die Amnesty-Gruppe Würmtal am 26. Juni 2021 eine Fahrrad-Demo durch das Würmtal: von Gräfelfing bis Gauting. An drei Infomationsständen unterwegs wies die Gruppe daraufhin, dass die Menschenrechte weltweit weiterhin bedroht sind, da es politische Gefangene, Folteropfer, hingerichtete, unterdrückte und diskriminierte Menschen gibt. Weiterlesen

Mahnwache zu China

Die Münchner Gruppe gegen die Todesstrafe hat am 26. Juni 2021 eine Mahnwache zur Menschenrechtslage in China organisiert. Wir waren zu siebt auf dem Odeonsplatz und haben auf die Internierung von Uigur:innen in Xinjiang hingewiesen und uns auch für den seit 2017 verschwundenen Menschenrechtsanwalt Gao Zhisheng eingesetzt. Weiterlesen

Aktion der Kirchheimer Gruppe zu den Emiraten

Menschen

Die Kirchheimer Gruppe setzt sich bereits seit mehreren Jahren für acht Gefangene in den Emiraten ein, die sich in einer Gruppe von 133 Rechtsanwälten, Menschenrechtsaktivisten, Akademikern und Studenten mit einer  Petitionsliste 2011 (Arabischer Frühling!) für eine Reform der Verfassung eingesetzt haben, die ihnen eine echte demokratische Teilnahme am politischen Geschehen erlauben würde. Weiterlesen

Aktion zum Austritt der Türkei aus der Istanbul Konvention

Menschen

FRAUEN- UND LGBTQ+- RECHTE IN DER TÜRKEI SCHÜTZEN

Seit 10 Jahren schützt die Istanbul Konvention Frauen und Mädchen vor Gewalt jeglicher Form
und die Rechte der LGBTQ+- Gemeinschaft. Als völkerrechtlicher Menschenrechtsvertrag verpflichtet
sie ihre Mitgliedsstaaten bspw. dazu, geschlechtsspezifische Gewalt zu verhindern
und die Geschlechtergleichheit vor dem Gesetz zu stärken. Weiterlesen

The Elephant in the Room – 2

  • Datum9. Juni 2021 18:00 – 20:00 Uhr
  • Anmeldung

It has such a long tradition that we still cannot seem to get rid of it, even in 2021. Very few people would admit that it is something they might be reproducing and reinforcing. It sticks to politics, newspapers, Instagram and hides in your favourite movies. Weiterlesen

Mahnwache für die Verstorbenen des rassistischen Terroranschlags in Atlanta (März 2021)

Veranstaltet in Solidarität mit asiatischen Diaspora-Gemeinschaften

In Gedenken an Daoyou Feng, Hyun Jung (Kim) Grant, Suncha Kim, Soon Chung Park, Xiaojie Tan, Yong Ae Yue, Delaina Ashley Yaun-Gonzalez, Paul Andre Michels.

Am 16. März 2021 sind in Atlanta (Georgia) durch die Hand eines jungen weißen Mannes acht Menschen in drei verschiedenen Massagestudios ermordet worden. Bei sechs der Verstorbenen handelt es sich um ältere, asiatisch gelesene Frauen. Weiterlesen