31-er Mahnwache zu Russland

    Kommende Daten:

Mahnwache zu Artikel 31 der Verfassung der Russischen Föderation statt, der die Versammlungsfreiheit zum Gegenstand hat.

Vor den kommenden Wahlen ist auch die Menschenrechtslage in Russland aktuell sehr angespannt. Umso mehr gute Gründe gibt es also für uns, uns weiter zu engagieren!

Aktuelle Fälle und vielfältige Berichte von Amnesty zur Situation in Russland: https://www.amnesty.de/informieren/laender/russische-foederation

Interview mit Margareta Mommsen zur Rolle von Propaganda in Putins Russladnd: https://www.amnesty.de/informieren/amnesty-journal/russland-staatliche-repression-system-putin

Urgent Action für die LGTBI-Aktivisten Salekh Magamadov und Ismail Isaev https://www.amnesty.de/mitmachen/urgent-action/russische-foederation-russland-lgbti-aktivisten-verschleppt-2021-02-19

Bitte beachtet die bekannten Regeln zum Schutz vor Ansteckung durch das Corona-Virus! (Masken tragen, Abstand halten, etc.)