Monatsarchiv: April 2022

Menschenrechtspreis 2022 geht an Äthiopischen Menschenrechtsrat

Der Äthiopische Menschenrechtsrat (Ethiopian Human Rights Council, EHRCO) erhält den Menschenrechtspreis 2022 der deutschen Sektion von Amnesty International. Die Auszeichnung wird für den selbstlosen und mit persönlichen Gefahren verbundenen Einsatz für die Menschenrechte in Äthiopien verliehen. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. Weiterlesen

31-er Mahnwache – Russland: Stopp die Invasion

Am 31. März fand wieder eine 31er-Mahnwache mit der Forderung “Russland: Stopp die Invasion” vor dem russischen Konsulat statt.  Mehr als 30 Unterstützer_innen waren zum Europaplatz gekommen, um gegen den Krieg Russlands in der Ukraine zu demonstrieren.   Weiterlesen