Aufstehen für Menschenrechte! Aufstehen für einen Stopp von Rüstungsexporten

Am 8. Dezember findet wieder der Tag der Menschenrechte im Stadttheater Ingolstadt statt. Dieses Jahr konnte das Stadttheater in Zusammenarbeit mit Amnesty International Ingolstadt den Friedensaktivisten Jürgen Grässlin gewinnen, der über das Thema »Aufstehen für Menschenrechte! Aufstehen für einen Stopp von Rüstungsexporten! In Ingolstadt, in Deutschland, in Europa, weltweit« reden wird. Umrahmt wird die Rede Weiterlesen

Briefschreibabend

Füller

Die Jugendgruppe lädt alle, ob Amnesty-Mitglieder oder nicht, zum Briefes schreiben ein. Wir werden für einen politischen Gefangenen Briefe schreiben, sodass sich dessen Situation hoffentlich bessert. Wer eine leserliche Handschrift hat, kann die Briefe gerne per Hand verfassen. Ansonsten empfiehlt sich ein Laptop oder eine Schreibmaschine. Die Erfahrung hat gezeigt, dass gerade nicht gedruckte Briefe Weiterlesen

Rachel against Abschiebung Festival 2019

MACH’S WIE RACHEL, WERDE AKTIV GEGEN ABSCHIEBUNGEN!

Beim Thema Abschiebung schauen die Meisten weg und leisten sich keine eigene Meinung. Oder wir machen es uns einfach und übernehmen Positionen wie: Das sind doch nur Straftäter*innen und Gefährder*innen, die da abgeschoben werden und außerdem: Wer kein Asyl bekommt, der muss halt gehen… Weiterlesen

Themenabend zu Intersexualität

Filmvorführung mit anschließender Gesprächsrunde mit Intersex Natascha Herpich. Natascha Herpich wird über ihre persönliche Geschichte und Erfahrungen erzählen. Kurze E-Mail an ai.filmabend@gmail.com ist aus Planungsgründen erforderlich. Wir freuen uns über eure Teilnahme! Aktuell sind noch 15 Plätzeverfügbar. Weiterlesen